Lichtkuppel: Lichtkuppel & Brandschutz

Moderne Häuser mit Flachdächern werden immer beliebter. Eine praktische und optisch ansprechende Möglichkeit, über das Dach richtig viel Licht ins Haus zu bringen, ist eine Lichtkuppel. Lichtkuppeln gibt es in verschiedenen Variationen. Ob Ihre Lichtkuppel rund, rechteckig oder quadratisch sein soll, entscheiden Sie ganz nach Ihren geschmacklichen Vorlieben. Welche Funktionen und Vorteile haben Lichtkuppeln? Was heißt bei einer Lichtkuppel RWA, und was haben die stylischen Kuppeln mit Brandschutz zu tun? Antworten auf all diese Fragen und noch viel mehr gibt es im Artikel.

Licht-kuppel: Lichtkuppel & Brand-schutz

Moderne Häuser mit Flachdächern werden immer beliebter. Eine praktische und optisch ansprechende Möglichkeit, über das Dach richtig viel Licht ins Haus zu bringen, ist eine Lichtkuppel. Lichtkuppeln gibt es in verschiedenen Variationen. Ob Ihre Lichtkuppel rund, rechteckig oder quadratisch sein soll, entscheiden Sie ganz nach Ihren geschmacklichen Vorlieben. Welche Funktionen und Vorteile haben Lichtkuppeln? Was heißt bei einer Lichtkuppel RWA, und was haben die stylischen Kuppeln mit Brandschutz zu tun? Antworten auf all diese Fragen und noch viel mehr gibt es im Artikel.

Was ist eine Lichtkuppel?

Eine Lichtkuppel auf dem Flachdach sieht man häufig an öffentlichen Gebäuden. Aber auch im privaten Wohnbereich erkennen mehr und mehr Hausbesitzer die Vorteile der Nutzung des natürlichen Tageslichtes auf flachen Dächern. Lichtkuppeln sind spezielle Fenster für flache Dächer, die Licht ins Haus bringen. Varianten, die geöffnet werden können, sorgen zusätzlich für frische Luft und können auch als Ausstieg genutzt werden. Die Besonderheit dieser Fenster ist, dass das Glas nach außen gewölbt ist, wie eine Kuppel. Dadurch bricht sich das Licht und wirkt gedämpft. Zudem kann Regenwasser optimal ablaufen. Wichtig ist auch eine Dachsturzsicherung der Lichtkuppel. Das gewölbte Fenster muss aus einem bruchsicheren Material bestehen. Daher bestehen Lichtkuppeln zumeist aus einer zwei- bis vierschichtigen Kunststoffverglasung.

 

Die Vorteile einer Lichtkuppel im Überblick

Im Bereich Lichtkuppeln Flachdach finden sich viele Varianten und Sonderformen mit vielen Extras. Mit einer Lichtkuppel auf dem Dach genießen Sie viele Vorteile:

  • optimale Lichtausbeute
  • viel frische Luft
  • Ausstiegsmöglichkeit auf dem Dach
  • hohe Energieeffizienz durch genormte Wärmedämmung
  • Wetterfestigkeit bei Schnee, Regen und Sturm
  • höchste Durchbruchsicherheit
  • hohe Sicherheit in Sachen Brandschutz durch eine Lichtkuppel mit RWA

 

Lichtkuppel-Arten

Die vielen Varianten einer Flachdach Lichtkuppel zeigen sich an Extras wie der Rauch- und Wärmeabzugstechnik, der Verglasung und der Öffnungsmechaniken. Lichtkuppeln können aus Acrylglas, Fensterglas aus Polycarbonat für Durchbruchsicherheit und Sonnenschutz oder aus besonders energieeffizienten Acryl- und Polycarbonat-Materialien bestehen. 

Auch die Öffnungsmechanismen bringen eine große Auswahl mit. Die Flachdach Lichtkuppel kann manuell oder elektrisch geöffnet werden, immer geschlossen sein, oder aber auch als Dachausstieg dienen. 

Eine besondere Variante der Lichtkuppel für das Flachdach ist die RWA Lichtkuppel. Sie verbindet all den Komfort der Flachdach-Fenster mit höchster Brandsicherheit. 

 

RWA Lichtkuppel: Licht und Brandschutz gehören zusammen!

Planen Sie, Ihr Flachdach mit Lichtkuppeln auszurüsten, dann denken Sie immer auch den Brandschutz mit. Lichtkuppeln mit RWA, also integrierten Rauch- und Wärmeableitgeräten, können Leben retten! Die wenigsten Menschen sterben direkt durch das Feuer. Moderne Rauchmelder und Brandschutzvorkehrungen verhindern meist eine größere Ausbreitung des Feuers. Viel gefährlicher für die Gesundheit ist der Rauch, der sich beim Brand entwickelt. 

Sollte im Haus ein Brand ausbrechen, öffnen sich RWA-Lichtkuppeln automatisch und der gefährliche Rauch kann entweichen. Lichtkuppeln mit RWA zerstören dabei die Fenster nicht, denn spezielle Dämpfungen beim Öffnen verhindern ein Aufschlagen auf dem Dach. 

 

Was kostet eine Lichtkuppel?

Die Preise für eine Lichtkuppel variieren stark. Das hängt vor allem damit zusammen, dass es so viele unterschiedliche Varianten und Zusatzfunktionen gibt. Bei einer Festverglasung mit manueller Öffnung kann man mit rund 450 Euro pro Lichtkuppel rechnen. Fast doppelt so teuer wird es mit einer elektrischen Öffnungsmöglichkeit. Hinzu kommen noch die Kosten für den Einbau durch den Profi. Soll die Lichtkuppel mit RWA ausgerüstet sein, verdoppelt sich der Preis noch einmal. Das mag auf den ersten Blick vielleicht abschrecken, im Ernstfall eines Feuers werden Sie die Investition in den Brandschutz aber sicher nicht bereuen. 

Das richtige Feuerlöscher Modell

Wir finden gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lichtkuppel für Ihr Dach!

W. Wienerl Feuerlöschtechnik zählt zu Österreichs führenden Spezialisten im vorbeugenden Brandschutz. Unser zertifizierter Betrieb und unsere geschulten Mitarbeiter garantieren beste Qualität zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis.

Besuchen Sie uns in unserem Shop.
Ob Feuerlöscher, Rauchmelder oder Löschdecke – wir beraten Sie gerne!